Lokale Produkte09 Juni 2019

Wochenrezept: Gebratene Akazien- und Holunderblüten

Im Frühling sind die ligurischen Hügel dank der Blüte von Akazien- und Holunderblüten weiss gefärbt, und in dieser Zeit stellen wir fest, wie weit verbreitet sie auf dem Territorium sind.

Akazien Blumen, Kredit orange biz

Akazien Blumen, Kredit orange biz

Die Blütenstände sind süss, zart und duftend und werden daher von Bienen sehr geschätzt. Seien Sie also vorsichtig, wenn Sie sie sammeln. Achten Sie auf Pflanzen abseits von Strassen, um Staub und Smog zu vermeiden.

Veganes und vegetarisches Rezept.

Zutaten für vier Personen: 

  • 9 Holunderblüten
  • 9 Trauben Akazienblüten
  • 150 g Weizenmehl Typ 0 
  • 1 Glas ca. kaltes kohlensäurehaltiges Wasser
  • 1 Prise reifes extra natives ligurisches Olivenöl oder Erdnussöl zum Braten 
  • Feines Meersalz oder Kastanienhonig für die süsse und vegetarische Version 

[Gebratene Akazien Blumen, Kredit Fidelity Cucina]

Zubereitung:

  1. Waschen Sie die Zweige der Blüten und trocknen Sie sie vorsichtig ab. Wenn sie gross sind, teilen Sie sie in zwei oder drei Teile.
  2. Bereiten Sie in einer Schüssel mit einem Schneebesen einen sehr weichen Teig mit Mehl, Wasser und einer Prise Salz vor. Erhitzen Sie das Öl in einer Pfanne mit hohen Rändern oder im Wok (achten Sie darauf, die Temperatur nicht zu stark zu erhöhen, da die Blüten sehr empfindlich sind).
  3. Tun Sie die Zweige nacheinander in den Teig, heben Sie sie zum rinnen an und tauchen Sie sie in das kochende Öl.
  4. Drehen Sie sie oft mit einer Küchenzange, um das Kochen auf beiden Seiten zu kontrollieren.
  5. Wenn sie golden sind, tun Sie sie auf das Küchenpapier, damit das überschüssige Öl abfliessen kann.
  6. Auf einem Servierteller anrichten, mit ein wenig feinem Salz bestreuen, wenn Sie es die gebratenen Blumen gesalzen vorziehen oder "polieren" Sie sie, indem Sie ein wenig Kastanienhonig giessen, für die süsse (köstliche) Version.

Judit Neuberger

IMPERIALTRANSILVANIA - TOURISM, BUSINESS AND CULTURE IN THE LANDS OF DRACULA

International editions:   English | Deutsch | Russian