VeranstaltungenMittwoch 27 Dezember 2017

42. Internationales Zirkusfestival von Monte-Carlo vom 18. bis 28. Januar 2018 [Video und Foto Galerie]

Vor 250 Jahren wurde der moderne Zirkus geboren!

Kredit Facebook Seite

Im Jahre 1768, trat ein junger Reiter namens Philip Astley in London auf einem Feld in der Nähe der Westminster Bridge auf einem kreisförmigen Ring von 13 Metern Durchmesser auf, eine Pferdesport-Show mit Volkfest Nummern: Jongleure, Gleichgewichtskünstler, Seiltänzer und sogar trainierte Tiere (Hunde und Affen). Moderner Zirkus wurde geboren ... zu Pferd! Die musikalische Atmosphäre wurde von einem Dudelsack-Orchester mit Mrs. Astley auf der Trommel vermittelt. Wenn sich schlechtes Wetter näherte, mischte Philip Astley Holzschnitzel mit der Erde im Ring, was ihm die vertraute Farbe gab, die er bis heute beibehält. Philip Astley, der Erfinder des modernen Zirkus sowie der Ring, den wir alle kennen, überquerte schnell den Kanal, da er von König Ludwig XVI nach Frankreich eingeladen wurde.

Um Philip Astley zu honorieren, lud H.S.H. Prinzessin Stéphanie, Präsidentin des Internationalen Zirkusfestival Organisationskomitees von Monte-Carlo, zum berühmten Fontvieille Ring, die besten "Pferdesport Pas de Deux" in der Geschichte des modernen Zirkus ein, mit Jozsef Richter Junior und seiner jungen Frau Merrylu. Einer der grössten und erstaunlichsten Momente in dieser Nummer, ist das Balancieren von Merrylu auf dem Kopf ihres Mannes, während er auf zwei Pferden steht, die den Ring umkreisen.

Obwohl das Monte-Carlo-Zirkusfestival den traditionellen Zirkus hervorheben möchte, ist es auch ein Ort der Kreation und Innovation. Das Organisationskomitee lud das Simet-Trio mit ihrer "Astronauts" -Nummer zum Festival ein: Die drei ungarischen Artisten führen auf ihrem gigantischen bewegten "Bogen" unglaubliche Balanceakte auf. Diese Schwerkraft trotzende Luft Nummer wird sicher, das Publikum erfreuen!

[Kredit Facebook Seite]

Reservierung: 

  • Internet: www.montecarlofestival.mc oder www.France-billet.com oder www.fnac.com
  • Telefon: +377 92 05 23 45  
  • Fax: +377 92 05 2622  
  • An der Tür: Die Zirkus Ticket Verkaufschalter sind von 10 Uhr bis 13 Uhr und von 14 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. 
  • Per Post: Bitte senden Sie Ihre Bestellung zusammen mit einem Scheck in Euro oder einer Kreditkartennummer an: Monte-Carlo Festival - Avenue des Ligures - MC 98000 Monaco

Judit Neuberger

International editions:   English | Deutsch | Russian